AGB "der-WECK-GLAS-shop.ch"

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") der arvadis GmbH (nachfolgend „arvadis“) gelten für sämtliche von ihr angebotenen Dienstleistungen und Artikel (nachfolgend "Artikel") des Webshops. Als Kunde wird jede natürliche und juristische Person bezeichnet, welche mit arvadis eine geschäftliche Beziehung unterhält.

Durch das Absenden einer Bestellung akzeptiert der Kunde diese AGB in vollem Umfang und unbeschränkt. Andere Bedingungen des Kunden werden nicht akzeptiert.

 

Vertragsabschluss

Das Absenden einer Bestellung durch den Kunden gilt als Vertragsabschluss, unabhängig von der gewählten Bezahlungsart. Kann eine Bestellung nicht ausgeführt werden, wird der Verkaufsvertrag aufgelöst und der Kunde unverzüglich informiert. DIe Bezahlung erfolgt  nach der Bestellung im Webshop, per Kreditkarte oder bei Abholung in Bar, VISA, MASTERCARD oder EC. 

Bei Rechnungsstellung wird der Sendung eine Rechnung mit Einzahlungsschein beigelegt. Die Forderung ist unmittelbar nach Erhalt der Rechnung fällig.

 

Inkasso

Wird die Bestellung gegen Rechnung geliefert, so ist diese bei Erhalt fällig. Abweichende Zahlungsfristen gelten nur, wenn diese vorab so vereinbart wurde und von arvadis schriftlich bestätigt wurden.

Nach Ablauf der Zahlungsfrist gerät der Kunde automatisch in Verzug. Arvadis ist dazu berechtigt, Mahnkosten in Höhe von bis zu CHF 30.- pro Mahnung zu erheben. Der offene Rechnungsbetrag zuzüglich allfälligen Mahngebühren und Zinsen kann zum Zwecke des Inkassos an Intrum Justitia AG übergeben oder abgetretten werden. Ferner ist der Kunde zum Ersatz sämtlicher Kosten verpflichtet, die arvadis oder Intrum Justitia AG durch den Zahlungsverzug entstehen.

 

Bonitätsprüfung

Arvadis behält sich das Recht vor, Bonitätsabklärungen über den Kunden einzuholen und kann zu diesem Zweck Kundendaten an die Intrum Justitia AG weiterleiten. Arvadis kann einzelne Zahlungsmittel ohne weitere Begründung generell oder für einzelne Kunden ausschliessen.

 

Artikelinformationen und Garantie

arvadis informiert ihre Kunden über die angebotenen Artikel so umfassend wie möglich.Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Haftung übernommen werden. Die von arvadis vertriebenen Artikel in diesem Shop unstehen keiner Garantie.

 

Sachgemässe Handhabung

Der Kunde haftet alleinig für die sachgemässe Handhabung der gelieferten Artikel. Insbesondere muss beachtet werden, dass Glas keinen plötzlichen Temperaturschwankungen ausgesetzt werden darf, da dieses ansonsten springen kann. Glasbruch und deren Folgen liegen in der alleinigen Verantwortung des Kunden.

 

Preisangaben

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise (Irrtümer vorbehalten). Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF). Alle Preisangaben gelten ohne Gewähr und solange Vorrat.

Bei Bezahlung mit einer Kreditkarte, die nicht in CHF abrechnet, gilt der Umrechnungskurs, den die Kreditkartenunternehmung verrechnet.

 

Zahlungsarten

Der Kunde bezahlt entweder mittels Kreditkarte (MasterCard oder VISA), per PayPal, mittels eines Gutscheines oder per Rechnung. Bei der Lieferart "Abholung" kann direkt bei Übernahme der Ware in Lenzburg in Bar, MasterCard, VISA oder per EC/VPay bezahlt werden.

arvadis behält sich die Lieferung gegen Rechnung ausdrücklich vor und kann diese ohne Angabe von Gründen ablehnen.

 

Versand- und Verpackungskosten

Zur Zeit versenden wir alle Artikel des Webshops in der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein. Die massgeblichen Porto-Kosten werden direkt bei der Bestellung angegeben.
arvadis versendet keine Waren ausserhalb der Schweiz.

 

Versand/Schäden

Sollten beim Versand Schäden aufgetreten sein, so ersetzt arvadis diese nach einer umgehenden Schadensmeldung innert 48 Stunden. Es werden nur Liefer-Schäden ersetzt, keine Gebrauchs-Schäden! Die Ware muss unbenutz sein.

 

Umtausch, Rückgabe und Annahmeverweigerung

Alle Bestellungen im Shop sind verbindlich. Bei Fehlbestellungen kann die Ware innert 7 Tagen nach Erhalt nach vorheriger Mitteilung zurück gesendet werden. Es können nur unbenutzte Artikel in der Orginal-Verpackung retourniert werden. Es können nur komplette Verpackungs-Einheiten retourniert werden.

Nach Eingang und Prüfung der Retoure werden wir Ihnen einen Gutschein für die retournierten Waren zustellen. Diesen können Sie innert eines Jahres für weitere Einkäufe bei uns verwenden.

Die Porto-Kosten der Rücksendung trägt der Käufer. Bei unfrei versendeten Retouren wird die Annahme verweigert.

 

Haftungsausschluss

arvadis unternimmt alles, um die Angaben auf dieser Website aktuell, korrekt und vollständig zu halten, kann dafür jedoch keine Gewähr geben. Die Haftung für indirekte Schäden und Folgeschäden, die sich aus dem Gebrauch der gekauften Artikel, durch Fehlleistung oder Leistungsausfall ergeben, ist ausgeschlossen.

 

Gerichtsstand und anwendbares Recht

Für den Fall von Streitigkeiten aus diesem Vertrag gilt Schweizerisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Gerichtsstand ist Lenzburg.
Die vorliegende, deutsche Version der Geschäftsbedingungen ist die einzige gültige, auch für Bestellungen aus anderen Sprachregionen der Schweiz.

 

25. Oktober 2015